Leistungen

Ernährungsberatung Hund

Ernährungsberatung

Eine ausgewogene Ernährung bildet die Basis für ein gesundes und aktives Hundeleben. Meine Aufgabe als zertifizierte Ernährungsberaterin besteht darin, Deinem Hund eine bedarfs- und artgerechte Ernährung nach neusten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen zu gewährleisten. Ich berate Dich individuell und unabhängig, egal ob es sich um Trocken- und Nassfütterung handelt oder du BARF (Biologisch, Artgerechtes Rohes Futter) bevorzugst. 

Egal für welche Fütterungsweise Du dich entscheidest, ich werde Dir hochwertige Fertigfuttermittel vorschlagen und die Vor- und Nachteile der Rohfütterung erläutern.

Fütterungsformen:

  • BARF
  • Nassfutter
  • Trockenfutter
Fitnesstraining Hund

Fitnesstraining

Hundefitnesstraining ist im Kommen, nicht nur für Sporthunde, sondern auch im Alltag für den Familienhund, egal in welchem Alter. Das Training eignet sich für Welpen und erwachsene Hunde, besonders Hundesenioren können mit gewissen Übungen bis ins hohe Alter fit und aktiv bleiben. Eine gewisse Fitness schützt vor Verletzungen und lässt Deinen Hund den Alltag besser und sicherer bewältigen. Hundefitnesstraining ist eine tolle Kombination aus sportlicher Aktivität, gemeinsamen Erleben und nicht zu vergessen, geistiger Auslastung.
Als zertifizierte Fitnesstrainerin für Hunde führe ich vor Trainingsbeginn ein Körperscreening durch und ermittle den Fitnessgrad Deines Hundes um Überforderung zu vermeiden. Jeder Trainingsplan wir individuell auf Deinen Hund und Dich zusammengestellt und bei Bedarf angepasst. Alle Übungen und das Trainingspensum werden langsam, sicher und gezielt aufgebaut.

Trainingsbereiche:

  • Koordination
  • Beweglichkeit
  • Kraft
  • Ausdauer
  • Schnelligkeit
Naturheilkunde Hund

alternative Heilmethoden

Bei den alternativen Heilmethoden geht es nicht nur darum, die Symptome zu behandeln. Im Mittelpunkt steht der Hund als Ganzes, das heißt, auch die Psyche, Ernährung und Lebensumstände werden berücksichtigt. Eine ganzheitliche Herangehensweise ermöglicht es, eine auf das Individuum zugeschnittene Betreuung zu gewährleisten. Die Naturheilkunde wird durch ihre natürliche Wirkungsweise zunehmend interessanter, vor allem dann, wenn man als Hundehalter die Nebenwirkungen und die Grenzen der Veterinärmedizin bereits miterlebt hat. Hunde sprechen sehr gut auf die verschiedenen Therapiearten in der Naturheilkunde an und die Erfolge sind oft ganz außergewöhnlich. Zu den alternativen Heilmethoden zählen unter anderem:

  • Phytotherapie (Kräuter)
  • Mykotherapie (Vitalpilze)
  • Bachblütentherapie


Es ist wichtig alle Lebensumstände Deines Hundes genau unter die Lupe zu nehmen, eventuell müssen Lebensgewohnheiten geändert, das Training angepasst oder das Futter umgestellt werden.

Im Krankheitsfall sollte dies zuerst durch einen fachkundigen Tierarzt abgeklärt werden. Gerne kann ich, soweit dies möglich ist, Deinen Hund im Krankheitsfall unterstützend begleiten.

Gemeinsam finden wir einen Weg, um Deinen Hund aktiv zu unterstützen.

Anwendungsgebiete:

  • Ängste
  • Stress
  • Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Entzündungen
  • organische Beschwerden
  • uvm. 
Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik für Mensch und Tier

Die Erlebnispädagogik ist ein Themengebiet der Pädagogik. Im Allgemeinen befasst sie sich mit der Gruppenerfahrung in der Natur. Im Fokus der Erlebnispädagogik steht vor allem das Lernen durch eigenes Erleben und Handeln um somit die Persönlichkeit und soziale Kopetenzen zu stärken.

Bei einem erlebnispädagogischen Event ist es mir wichtig die Bindung zu Deinem Hund zu vertiefen, eure Persönlichkeiten zu fördern und fordern sowie an bestimmten Themen zu arbeiten. Ein weiteres Ziel ist es vom Alltag abzuschalten und die Natur bewusster wahrzunehmen. Solch ein Event kann in verschiedenen Umfängen statt finden:

  • Erlebniswanderung
  • Achtsamkeitsspaziergang
  • Wald-Ralley
  • Fitness-Workshop für Mensch und Hund
  • uvm.


Alle Events können sowohl in Gruppen, für eine Familie als auch für einzelne Personen gestaltet werden. Individualität ist das A und O. 

*Fahrtkosten bis 10km frei, ab 10km zzgl. Anfahrtspauschale
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

Ernährungsberatung Hund
Fitnesstraining Hund
Naturheilkunde Hund
Bachblüten Hund